Martin Kälberer

Martin Kälberer wurde am 07.08.1967 in Ulm geboren und bekam mit fünf Gitarren- und Mandolinenunterricht. Nur kurze Zeit später kam das Klavier hinzu. Bereits im Alter von zehn Jahren begann er, inspiriert von der Fernsehübertragung eines Konzertes von Chick Corea und Herbie Hancock, die Welt der improvisierten Musik zu erforschen.

Mitte der Achtziger Jahre studierte Martin Kälberer schließlich Klavier an der Jazzabteilung der Musikhochschule Graz.  Seit 1989 ist er als freischaffender Musiker tätig.

So beginnt Martins Kurzbiographie. Alle Informationen und alle Tourtermine erfahrt Ihr hier:

Martins Website

Martin bei Facebook